Algerie
Die Botschaft  >  Botschafter Grußwort
Drucken  

Mitteilung des Botschafters und ihre Übersetzung in Deutsch

Liebe Landsleute, liebe deutsche Freunde, liebe Internetsurfer,

jetzt, wo ich meine neue Funktion als Botschafter der Demokratischen Volksrepublik Algerien in der Bundesrepublik Deutschland antrete, möchte ich zuerst den in diesem großartigen Land ansässigen Mitgliedern der algerischen Gemeinschaft meine herzlichen Grüße übermitteln und ihnen sagen, wie ich mich geehrt fühle, ihnen zu dienen.


Wie es der Zufall wollte, kam meine Ankunft in Berlin zeitgleich mit einem wichtigen politischen Ereignis unseres Landes, den Präsidentschaftswahlen am 17. April 2014. So werde ich sicherlich die Möglichkeit haben, meine Landsleute zu treffen, die zur Ausübung ihres Wahlrechtes und ihrer Wahlpflicht in die algerische Botschaft kommen.


Das ist ebenfalls eine große Ehre für mich, mein Land bei einem Partner zu repräsentieren, zu dem Algerien ausgezeichnete Beziehungen unterhält, ein Zeichen der Freundschaft und des gegenseitigen Respekts.


Das ist eine Gelegenheit für mich zu sagen, dass meine Mission darin besteht, die Arbeit meiner Vorgänger zur Vertiefung der schon soliden, engen und gegenseitig vorteilhaften Beziehungen zwischen beiden Ländern, fortzusetzen.


Hinzu kommt, dass meine Ankunft in Berlin unter guten Vorzeichen steht, da die 4. Sitzung der deutsch-algerischen Gemischten Wirtschaftskommission, die in Algier am 12. und 13. März 2014 stattfand, zu positiven und vielversprechenden Ergebnissen geführt hat. Diese Ergebnisse wurden von beiden Seiten begrüßt. Dazu kommt auch der Beitrag des Wirtschaftsforums, welches am Rande dieses bilateralen Ereignisses, die Wirtschaftsoperatoren und Geschäftsleute beider Länder zusammengebracht hat.


Die Ergebnisse dieser Arbeit, in der sich mehrere Sektoren insbesondere wirtschaftliche, wissenschaftliche und technische Sektoren engagiert haben, werden unser Fahrplan in den nächsten Monaten sein, mit dem Ziel, die vielgestaltigen Beziehungen zwischen Algerien und Deutschland zu stärken und weiter zu intensivieren.


Zu diesem Zweck begrüße ich zunächst die große Bereitschaft der deutschen Verantwortlichen, die ich mit Freude seit meiner Ankunft getroffen habe.


Ich habe jedenfalls ein großes Vergnügen, alle diejenigen, die uns die Ehre zuteil kommen ließen, unsere Webseite zu besuchen, zu begrüßen. Dieses „Portal“ informiert über die Aktivitäten der Botschaft und die Ereignisse meines Landes sowie über die Geschäfts-, Partnerschafts- und Investitionschancen, die unser Land bietet. Ich möchte ihnen versichern, dass unser Streben darin besteht, ihnen weiter ein Maximum von nützlichen Informationen zur Verfügung zu stellen.


Bei dieser Gelegenheit bekräftige ich erneut gegenüber meinen Landsleuten das Engagement meiner Vorgänger durch diese Webseite. Mit dieser Webseite möchte ich  eine Bindung mit unserer in Deutschland ansässigen Gemeinschaft herstellen, deren Verbundenheit zu unserem Vaterland unvergänglich ist. Ich will ihr ermöglichen, ihrem Land Gehör zu schenken, alles was es realisiert hat, zu verfolgen und sich über die Fragen zu informieren, die sie in erster Linie in ihrer Beziehung zu der algerischen Verwaltung betreffen.


Ich grüße sie ganz herzlich und danke ihnen im Voraus für ihr Interesse.


Der Botschafter

Nor-Eddine AOUAM

Der Botschafter

Nor-Eddine Aouam

  • Diese Website wird von der Algerischen Botschaft in Berlin betreut. Externe Links zu anderen Internet-Sites sollten nicht als Unterstützung der darin enthaltenen Ansichten oder Datenschutzrichtlinien ausgelegt werden.