Algerie
Startseite  >  Details
Drucken  

21.04.2017 08:54 Kategorie: Kultur

Algerien : Nationaler Tag des Wissens

Algerien feiert am 16 April jedes Jahres den nationalen Tag des Wissens (Yaoum El Ilm), der des Todestages (im Jahr 1940) von Imam Abdelhamid Ben Badis, Präsidenten des 1931 gegründeten Vereins der algerischen Gelehrten gedenkt.

 

In einer Botschaft zu diesem Anlass betonte der Staatspräsident, Abdelaziz Bouteflika, dass Abdelhamid Ben Badis durch seine umfangreiche Kenntnisse über die Religion und das Leben, seine Kulturoffenheit, seinen Geschlechtsneutralen Ansatz und seine kraftvolle Verteidigung der nationalen Identität ihm den Status des weltoffenen Mannes und des ausgezeichneten Reformators eingebracht haben.

 

Der Staatspräsident betonte die Bedeutung der reformatorischen Lehre von Scheich Abdelhamid Ben Badis und erklärte, dass  die Mäßigung ein Schutzschild sei, mit dem sich unser muslimisches Volk gegen Ideen schütze, die ihm fremd seien. In diesem Zusammenhang ermahnte er die Gelehrten und die algerischen Imams „die Kultur der Mäßigung zu verbreiten, die ein typisches Merkmal des Islams –Religion der Brüderlichkeit, des Friedens und der Menschlichkeit – ist“.

 

Quelle: APS

Ausstellung über Algerien 01/2016

Öffnungszeiten & Lageplan

Botschaft
Görschstraße 45-46
13187 Berlin (Pankow)

Lageplan

Botschaft:

Montag bis Freitag:  9:00h - 16:00 Uhr

Konsularische Abteilung:

Montag bis Freitag:  9:00  - 13:00 Uhr

Visaangelegenheiten:

Montag, Mittwoch und Freitag:

9:00 - 13:00 Uhr


Tel: (+49) - (0)30-43 737 - 0

Fax: (+49) - (0)30-48098716

Algerian child's rights

Algerian Women

Arabisch lernen

Handwerk - Algerien

  • Diese Website wird von der Algerischen Botschaft in Berlin betreut. Externe Links zu anderen Internet-Sites sollten nicht als Unterstützung der darin enthaltenen Ansichten oder Datenschutzrichtlinien ausgelegt werden.