Algerie
Startseite  >  Details
Drucken  

11.05.2017 14:19 Kategorie: Allgemein

Algerien – Wasserressourcen

Nach den letzten Angaben des Ministeriums für Wasserressourcen und Umwelt solle die Wasserspeicherkapazität in Talsperren nach dem Bau von neun (9) neuen Talsperren in Médéa, M’Sila, Tébessa, Batna und Souk Ahras um ca. 2 Mrd. m3 im Jahr 2019 steigen.

 

Damit wird die Zahl der Talsperren im Jahr 2019 89 erreichen. Die gesamte Speicherkapazität wird somit 8,7 Mrd. m3 Wasser gegen derzeit 6,8 Mrd. m3 betragen.

 

Neben diesen Talsperren gibt es noch 11 Meerwasser-Entsalzungsanlagen mit einer Produktionskapazität von 2,1 Mio. m3/Jahr.

 

Dabei ist folgendes zu berücksichtigen:

  • die Wasserproduktionskapazität wird auf 8,24 Mio. m3/Tag geschätzt, d.h. 3,3 Mrd. m3/Jahr. 35% dieser Gewässer stammen aus Oberflächengewässern (Talsperren), 50% aus Grundwasser und 15% aus vollentsalztem Wasser.
  • die Kapazität der Trinkwasseraufbereitung beträgt 5 Mio. m3/Tag.
  • die Wasserversorgung pro Einwohner ist von 123 Litern/Tag im Jahr 1999 auf 180 Liter/Tag im Jahr 2016 gestiegen.
  • die gesamte Großstadtbevölkerung wird aktuell mit Trinkwasser versorgt.
  • die nationale Durchschnittsrate in Bezug auf den Trinkwasseranschluss ist von 78% auf 98% gestiegen.
  • ca. 70% der Bevölkerung wird mit Wasser versorgt, davon 36% rund um die Uhr, 16% jeden zweiten Tag und 14% jeden dritten Tag.

 

Quelle: APS (einschl. Bild)

Ausstellung über Algerien 01/2016

Öffnungszeiten & Lageplan

Botschaft
Görschstraße 45-46
13187 Berlin (Pankow)

Lageplan

Botschaft:

Montag bis Freitag:  9:00h - 16:00 Uhr

Konsularische Abteilung:

Montag bis Freitag:  9:00  - 13:00 Uhr

Visaangelegenheiten:

Montag, Mittwoch und Freitag:

9:00 - 13:00 Uhr


Tel: (+49) - (0)30-43 737 - 0

Fax: (+49) - (0)30-48098716

Algerian child's rights

Algerian Women

Arabisch lernen

Handwerk - Algerien

  • Diese Website wird von der Algerischen Botschaft in Berlin betreut. Externe Links zu anderen Internet-Sites sollten nicht als Unterstützung der darin enthaltenen Ansichten oder Datenschutzrichtlinien ausgelegt werden.