Algerien – Entwicklung der Solarindustrie

Der Verband der algerischen Industriellen und Produzenten (CIPA) und das Unternehmen Terra Sola-Algérie (TSA) haben am 9. November 2020 in Algier eine Absichtserklärung zur Entwicklung der industriellen Zusammenarbeit im Bereich erneuerbare Energien unterzeichnet.

Gemäß der genannten Absichtserklärung werde sich TSA dafür einsetzen, eine nachhaltige nationale Solarindustrie zu entwickeln.

CIPA wird seinerseits das Unternehmen Terra Sola-Algérie in seiner Eigenschaft als Mitglied des Verbands bei seinem Industrieprojekt in Ras El Ma (Sidi Bel Abbès) sowie bei seinem Programm zum Bau von Photovoltaikanlagen mit 4.000 MW im Jahr 2024 unterstützen.

Quelle APS

 

ليكن في علم جميع المسافرين الى الجزائر انه قد تم رفع إلزامية الإمتثال للحجر الصحي .
وتبعا لذالك يجب أن يخضع الاشخاص القادمون إلى التراب الوطني للشروط التالية:
- إستظهار كشف للنتائج السلبية لاختبار RT-PCR مدته 36 ساعة;
- إجراء اختبار مضاد للجينات عند الوصول.

 

Les personnes accédant au territoire national devront se soumettre aux conditions suivantes :

 

. La présentation d’un test RT-PCR négatif de 36 heures.

. La réalisation d’un test antigénique à l’arrivée.