Visum

 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Deutschen Staatsangehörigen sowie den Staatsangehörigen anderer Länder werden im Folgenden die geltenden Regelungen in Bezug auf die Visaausstellung zur Kenntnis gebracht:

Deutsche Staatsangehörige mit normalen Reise- und Dienstpässen benötigen ein Einreisevisum für das algerische Staatsgebiet.

Deutsche Staatsangehörige mit Diplomatenpässen benötigen kein Einreisevisum für Algerien, mit Ausnahm der Diplomaten an der Deutschen Botschaft in Algier, deren Akkreditierung beim algerischen Außenministerium Voraussetzung für das Akkreditierungsvisum ist, das die algerische Botschaft in Berlin ausstellt.

Die Angehörigen folgender Staaten benötigen kein Einreisevisum für Algerien:

  • Argentinien
  •  Kroatien
  • Frankreich
  • Ungarn
  • Rumänien
  • – Libyen
  • – Malaisia
  • – Malediven
  • – Mali
  • – Marokko
  • – Mauretanien
  • – Demokratische Arabische Republik Sahara
  • – Seychellen
  • – Syrien
  • – Tunesien
  • – Jemen
  • – Südafrika
  • – Albanien
  • – Benin
  • – Brasilien
  • – Kuba
  • – Ägypten
  • – Vereinigte Arabische Emirate
  • – Spanien
  • – Äthiopien
  • – Griechenland
  • – Guinea
  • – Italien
  • – Malta
  • – Mexiko
  • – Niger
  • – Peru
  • – Portugal
  • – Republik Korea
  • – Senegal
  • – Slovakei
  • – Schweiz
  • – Tansania,
  • – Türkei
  • – Venezuela
  • – Vietnam
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Ausgabe der Internationalen Tourismusmesse "TOURISM DZ"

Die Société Algérienne des Foires et Expositions, SAFEX (Algerische Messe- und Ausstellungsgesellschaft) organisiert die erste Ausgabe der Internationalen Tourismusmesse "TOURISM DZ" vom 25.- 28. März 2020 in Algier unter dem Motto " Tourismus: Für einen neuen wirtschaftlichen Ansatz".

Erste Ausgabe der Internationalen Tourismusmesse "TOURISM DZ"

Die Société Algérienne des Foires et Expositions, SAFEX (Algerische Messe- und Ausstellungsgesellschaft) organisiert die erste Ausgabe der Internationalen Tourismusmesse "TOURISM DZ" vom 25.- 28. März 2020 in Algier unter dem Motto " Tourismus: Für einen neuen wirtschaftlichen Ansatz".

Flughafen von Algier: Eröffnung des neuen Terminals

Das neue Terminal des internationalen Flughafens von Algier eröffnete am Montag, dem 29. April 2019. Etwa 4,5 Millionen Passagiere pro Jahr werden dort abgefertigt. Es handelt sich hauptsächlich um Reisende nach Europa und Amerika, während die Flugverbindungen....

Mitteilung-Visaanträgen

 

Nach der Entscheidung der algerischen Behörden, die Luft- und Seeverkehrsverbindungen nach und aus Europa ab dem 19. März 2020 vorübergehend auszusetzen, informiert die Botschaft darüber, dass die Bearbeitung von Visaanträgen bis auf weiteres eingestellt wird.

 


Für spezielle Fälle, insbesondere bei dringenden beruflichen oder familiären Reisen, lädt die Botschaft die Betroffenen ein, telefonisch oder per E-Mail, Kontakt mit ihren Dienststellen aufzunehmen.

 


Personen, deren Visaanträge in Bearbeitung sind, können sich telefonisch oder per E-Mail informieren.

 

Email: visa@algerische-botschaft.de


Tel: (+49)-(0)1631008057