Algerie

Zitate des Päsidenten der Republik

 

 

 

" (Der) Frieden und ( die ) Stabilität, die sich durch die Bemühungen jedes einzelnen Bürgers nähren, bilden den Kitt, der es ermöglicht hat, die Einheit der Nation im Rahmen der Nationalversöhnung auszubauen und zu festigen".

 

Botschaft des Staatspräsidenten, S.E Herrn Abdelaziz Bouteflika, am 24. Februar 2015 anlässlich des Doppeljubiläums der Gründung des Gewerkschaftsbundes UGTA und der Verstaatlichung der Kohlenwasserstoffe.

 

 

"Möge die Kultur im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen, um die verlorene Zeit, insbesondere was aus unserem eigenen Handeln entstand, wieder aufzuholen, indem wir uns von den Werten unserer Identität, Geschichte, Religion und Sprache inspirieren lassen".

 

Botschaft des Staatspräsidenten, S.E Herrn Abdelaziz Bouteflika, vom 16. April 2015 anlässlich des Tages des Wissens und der Eröffnung der Veranstaltung " Constantine, Hauptstadt der arabischen Kultur "

 

 

"Ich appelliere an die Kulturschaffenden und die Literaten sowie an die Denker, um sie aufzufordern, ihr Bestens zu geben, um die Kultur der Modernisierung und der Toleranz verbreiten zu können und davon, für uns alle, ein unüberwindliches Hindernis gegen die Verfechter der Unwissenheit und des Obskurantismus, zu machen."

 

 

Botschaft des Staatspräsidenten, S.E Herrn Abdelaziz Bouteflika, vom 16. April 2015 anlässlich des Tages des Wissens und der Eröffnung der Veranstaltung " Constantine, Hauptstadt der arabischen Kultur "

 

 

 

"Offensichtlich hemmen der Einheitsgedanken und die politische Voreingenommenheit die Medienentwicklung. Ihre Entwicklung hängt von einer glaubwürdigen Information ohne Verleumdung und üble Nachrede ab. Sie stellt das oberste Interesse des Landes und der Mitbürger in den Mittelpunkt der Aufgabe, zu informieren."

 

 Botschaft des Staatspräsidenten, S.E Herrn Abdelaziz Bouteflika, vom 03.Mai 2015 anlässlich des Internationalen Tages der Pressefreiheit.

 

"Die Novemberrevolution war auch der Beweis der rigorosen Bindung unserer Vorfahren über mehrere tausend Jahre an ihre Heimat, an die Freiheit und an die Würde. Durch diese ist sie eine Identitätsreferenz unseres Landes und unseres Volkes geworden."

 

Botschaft des Staatspräsidenten, S.E Herrn Abdelaziz Bouteflika, zum 61. Jahrestag des Beginns der Revolution vom 1.November 1954.

 

 

"Die Verfassung, die wir uns verpflichtet haben, gemäß den Anforderungen unserer Gesellschaft und der universellen Werte zusammen zu ändern (...), muss den Ambitionen unserer Nation entsprechen, eine würdevolle und friedliche Nation, die zu ihren Wurzeln treu und der Modernität offen ist."

 

Botschaft des Staatspräsidenten, S.E Herrn Abdelaziz Bouteflika, vom 07.Februar 2016 anlässlich der Verabschiedung der Verfassungsänderung.

 

 

 

 

ALGERISCHEN VERFASSUNG

 

|+| PDF herunterladen

Berlin:

Tel: +49 (0) 30 60915430

Frankfurt/Main:

Tel: +49 (0)69 24001540

|+| Weiter

Startseite
Drucken  

National-Anleihe für das wirtschaftliche Wachstum

Die algerische Gemeinschaft in Deutschland wird gefördert, die am 17. April 2016 aufgelegte Obligationsanleihe zu zeichnen.

 

Diese Maßnahme mit der Bezeichnung „National-Anleihe für das wirtschaftliche Wachstum“ zielt auf die  Mobilisierung der verfügbaren Ressourcen ab, um wirtschaftliche Projekte des Staates zu finanzieren.

 

Die Zeichnung dieser Anleihe findet in fast 4 300  berechtigten Stellen statt (Bank- und Postfilialen, Filialen der Banque d’Algérie und der zentralen, regionalen und Haupt-Treasuries).

 

Die Zeichnungsdauer beläuft sich auf 6 Monate. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass der Staat die Maßnahme schließt, nachdem der erwartete Höchstbetrag erreicht wird.

 

Diese Anleihen betragen je DZD 50 000 und sind nach Rückzahlungszeit wie folgt verzinst:  Zinssatz von 5% für Obligationenanleihen mit einer Rückzahlungszeit von 3 Jahren und Zinssatz von 5,75%  für  Anleihen mit einer Rückzahlungszeit von 5 Jahren.

Kat: Allgemein
23.05.2016

Begehung des nationalen Studententages

Algerien feiert jedes Jahr am 19. Mai den Studententag (19. Mai 1956) zum Gedenken an das Engagement der algerischen Studenten während des nationalen Befreiungskrieges.   In seiner Botschaft an die Studenten anlässlich des 60. Jahrestages dieses Tages würdigte  der Staatspräsident, Abdelaziz Bouteflika,  die Opfer der algerischen Studenten während des Befreiungskrieges und erinnerte daran,  dass „dieser Tag auf ein großartiges Ereignis...[mehr]

Kat: Politik
20.05.2016

Westsahara

Anlässlich einer Debatte im Plenum des Bundestages zur Westsahara unter dem Motto „25 Jahre Waffenstillstandsabkommen in der Westsahara – UN-Resolution 690 umsetzen, Referendum durchführen“ riefen Mitglieder des Bundestages sowie Vertreter des Vereins „Freiheit für die Westsahara“  am 12. Mai 2016 dazu auf, ein Referendum zur Selbstbestimmung in der Westsahara so schnell wie möglich zu organisieren. Diese Mitglieder, nämlich Frank Heinrich...[mehr]

Kat: Politik
19.05.2016

Algerisch-serbische Kooperation

Anlässlich des Staatsbesuchs des serbischen Staatspräsidenten, Tomislav Nikolic, wurden am 17. Mai 2016 in Algier zwei  Vereinbarungen, ein Protokoll und ein Kooperationsabkommen  zwischen Algerien und Serbien unterzeichnet. Es handelt sich um ein Kooperationsprogramm im Kulturbereich für die Jahre 2016/2018 und ein Kooperationsabkommen zwischen der algerischen Nationalbibliothek und der serbischen Nationalbibliothek. Zwei weitere Vereinbarungen...[mehr]

Kat: Wirtschaft
17.05.2016

Algerien – Neues Investitionsgesetzbuch

Ein neues Investitionsgesetzbuch, das sich bei der Volksversammlung in Prüfung befindet,  soll vor Ende des Halbjahres 2016 angenommen werden.   Zur Förderung nationaler, internationaler und Partnerschaftsprojekte, wird die neue Reglung folgende vier wichtige Themenbereiche betreffen:   Vereinfachung der Verfahren; Übereinstimmung zwischen  dem Anreizsystem und der Wirtschaftspolitik Anpassung des Rechtsrahmens der ausländischen...[mehr]

Kat: Wirtschaft
17.05.2016

Algerisch-ivorische Kooperation

Ein Kooperationsabkommen und zwei Vereinbarungen wurden am 03. Mai 2016 in Algier zwischen Algerien und Côte d’Ivoire in den Bereichen politische Konsultationen, Landwirtschaft sowie technische und berufliche Bildung unterzeichnet.[mehr]

Kat: Allgemein
17.05.2016

Gedenken an die Massaker vom 08. Mai 1945

Algerien gedenkt jedes Jahr seiner Märtyrer, die bei den Massakern vom 08. Mai 1945 auf dem Feld der Ehre gefallen sind.  Diese Massaker, die sich über mehr als ein Jahr lang fortsetzten, wurden durch die Französischen Kolonialkräfte an dem algerischen Volk am 08. Mai 1945 insbesondere in Sétif,  Guelma und Kherata ausgeübt.   An diesem Tag gingen Algerier landesweit auf die Straße, um das Ende des zweiten Weltkriegs zu feiern, für den ...[mehr]

Kat: Wirtschaft
12.05.2016

Algerisch-tunesischer gemeinsamer Markt

Eine Bank, die ausschließlich der Finanzierung der Projekte von KMU gewidmet ist, wird demnächst in Algerien geschaffen. Dieses spezialisierte Bankinstitut wird sich nicht nur auf die Finanzierung beschränken, sondern auch Unternehmen begleiten, insbesondere diejenigen, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.  Eine administrative Unterstützung sowie Beratungen und Studien wird dieses Bankinstitut für die Entwicklung dieser Unternehmer...[mehr]

Kat: Wirtschaft
12.05.2016

Partnerschaft im Bereich der erneubaren Energien

Eine Partnerschaft mit nationalen öffentlichen und privaten Investoren ist in Vorbereitung, um eine Industriebasis zur Herstellung von Fotovoltaikplatten und Trägern zu schaffen. In diesem Rahmen werden im Juli 2016 elektrische Generatoren mit einer Kapazität von 343 Megawatts eingebaut, die Sonnenenergie nutzen. Im Rahmen eines nationalen Programms zur Produktion von 4 500 Megawatt bis zum Jahr 2020 und 22 000 Megawatt bis zum Jahr 2030...[mehr]

Kat: Wirtschaft
12.05.2016

Algerisch-tunesischer gemeinsamer Markt

Im Rahmen von wirtschaftlichen Partnerschaften vereinbarten Algerien und Tunesien am 09. Mai 2016 die Schaffung eines gemeinsamen Marktes, um ihre Produkte im Ausland, insbesondere auf dem afrikanischen Markt zu fördern. In diesem Rahmen macht sich Algerien daran, die Schaffung einer Freihandelszone in Afrika zu Beschleunigen, die ebenfalls die Verstärkung der Zusammenarbeit mir diesem Nachbarland ermöglichen soll, indem gegenseitige...[mehr]

M. Lamamra, Conseil de l'ONU

Ausstellung über Algerien 01/2016

Öffnungszeiten & Lageplan

Botschaft
Görschstraße 45-46
13187 Berlin (Pankow)

Lageplan

Botschaft:

Montag bis Freitag:  9:00h - 16:00 Uhr

Konsularische Abteilung:

Montag bis Freitag:  9:00  - 13:00 Uhr

Visaangelegenheiten:

Montag, Mittwoch und Freitag:

9:00 - 13:00 Uhr


Tel: (+49) - (0)30-43 737 - 0

Fax: (+49) - (0)30-48098716

Algerian child's rights

Algerian Women

Arabisch lernen

Handwerk - Algerien

  • Diese Website wird von der Algerischen Botschaft in Berlin betreut. Externe Links zu anderen Internet-Sites sollten nicht als Unterstützung der darin enthaltenen Ansichten oder Datenschutzrichtlinien ausgelegt werden.