Algerie
Startseite  >  Details
Drucken  

18.04.2017 09:11 Kategorie: Wirtschaft

Algerien – EU : industrielle Innovation

Eine institutionelle Partnerschaft zwischen Algerien und einem europäischen Konsortium (Frankreich-Spanien-Finnland) wurde am 04. April 2017 in Algier gegründet.

Diese 24-monatige Partnerschaft, die sich in den Rahmen des Assoziationsabkommens zwischen Algerien und der Europäischen Union einfügt, zielt darauf ab, das nationale industrielle Innovationssystem zu stärken.

Dieses Projekt, dem die EU im Rahmen des Programms P3A eine Finanzierung in Höhe von 1,45 Mio. EUR zur Verfügung gestellt hat, steht in Einklang mit den  Zielen der eingeführten wirtschaftlichen Reformen, die darin bestehen, die Volkswirtschaft zu diversifizieren und die besten Voraussetzungen für eine nachhaltige industrielle Entwicklung zu schaffen.

Zu den Maßnahmen, die im Rahmen dieses Projekts ergriffen wurden, zählt die Schaffung von territorialen Netzwerken  zur Unterstützung der KMU durch Wettbewerbsfähigkeitspole.

Die Verbesserung von Kompetenzen der Fachkräfte des Ministeriums für Inneres und Bergbau  gehört ebenfalls zu den erwarteten Ergebnissen.

M. Lamamra, Conseil de l'ONU

Ausstellung über Algerien 01/2016

Öffnungszeiten & Lageplan

Botschaft
Görschstraße 45-46
13187 Berlin (Pankow)

Lageplan

Botschaft:

Montag bis Freitag:  9:00h - 16:00 Uhr

Konsularische Abteilung:

Montag bis Freitag:  9:00  - 13:00 Uhr

Visaangelegenheiten:

Montag, Mittwoch und Freitag:

9:00 - 13:00 Uhr


Tel: (+49) - (0)30-43 737 - 0

Fax: (+49) - (0)30-48098716

Algerian child's rights

Algerian Women

Arabisch lernen

Handwerk - Algerien

  • Diese Website wird von der Algerischen Botschaft in Berlin betreut. Externe Links zu anderen Internet-Sites sollten nicht als Unterstützung der darin enthaltenen Ansichten oder Datenschutzrichtlinien ausgelegt werden.