Algerie
Startseite  >  Details
Drucken  

23.02.2018 14:48 Kategorie: Wirtschaft

Algerien : Schienenverkehr

Die Nationale Gesellschaft des Schienenverkehrs (SNTF) wird demnächst den neuen Fernverkehrszug, le Coradia Polyvalent, der am 29. Juli 2016 bei dem französischen Unternehmen Alstom bestellt wurde, in Empfang nehmen.

Der erste Zug, der aus 17 Einheiten besteht, wird am 29 Januar 2018 geliefert und die Lieferungen werden bis Juli 2018 erfolgen.

Der Cordia Polyvalent ist ein Zweisystemzug (25 kV), der sowohl auf unelektrifizierten Strecken als Dieseltriebwagen als auch auf elektrifizierten Strecken mit Stromabnehmer fahren kann und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h hat. Er ist 110 m lang und verfügt über sechs Waggons und 254 Sitzplätze, davon 60 in der 1. Klasse.

Diese Züge werden u.a. Algier mit Oran, Annaba, Constantine und Bechar im ersten Quartal 2018 verbinden

Öffnungszeiten & Lageplan

Botschaft
Görschstraße 45-46
13187 Berlin (Pankow)

Lageplan

Botschaft:

Montag bis Freitag:  9:00h - 16:00 Uhr

Konsularische Abteilung:

Montag bis Freitag:  9:00  - 13:00 Uhr

Visaangelegenheiten:

Montag, Mittwoch und Freitag:

9:00 - 13:00 Uhr


Tel: (+49) - (0)30-43 737 - 0

Fax: (+49) - (0)30-48098716

Algerian child's rights

Algerian Women

Arabisch lernen

Handwerk - Algerien

  • Diese Website wird von der Algerischen Botschaft in Berlin betreut. Externe Links zu anderen Internet-Sites sollten nicht als Unterstützung der darin enthaltenen Ansichten oder Datenschutzrichtlinien ausgelegt werden.